Spielbetrieb

Die Tennissaison des WTC startet in der Regel Mitte April und beginnt mit unserem traditionellen Schleifchenturnier. Hier steht vor allem der Spaß im Vordergrund. Ab diesem Zeitpunkt ist die Tennissaison offiziell eröffnet und es darf gespielt werden. Neben den gemeldeten Mannschaften, welche sich am jeweiligen Trainingsabend auf die Punktspiele vorbereiten, werden ab diesem Zeitpunkt auch viele Freizeitspieler auf der Anlage angetroffen. Es kann jederzeit gespielt werden, wie es jedem Einzelnen am besten passt und das Wetter es zulässt - morgens, mittags, abends.

Darüber hinaus bietet der WTC über die gesamte Saison weitere Veranstaltungen an, durch die man als Spieler auch mal die Gelegenheit hat, auf andere Gegner zu treffen.

Gegen Anfang/Mitte Oktober geht die Saison dann leider auch schon zu Ende und die Vorfreude auf die nächste Saison beginnt. 

Punktspiele

Viele Mitglieder des WTC beteiligen sich in der Sommersaison am Punktspielbetrieb. Der WTC ist im Schnitt mit 5-6 Mannschaften gemeldet. Jede Mannschaft hat ihren festen Trainingsabend unter der Woche. Die Punktspiele finden in der Regel am Wochenende und überwiegend im Frühjahr - vor der Sommerurlaubszeit - statt. Bei größeren Gruppen oder Auf- und Abstiegsspielen kann es auch im August noch zu Punktspielen kommen.

 

Bei Fragen und Anregungen steht unser Sportwart gerne zur Verfügung. 

Rainer Rettkowski

 

Sportwart WTC

04822/7101

rainer.rettkowski@online.de


SommerSaison 2017

Wo Licht ist, ist auch Schatten.

 

Nachdem im letzten Jahr 3 Mannschaften aufgestiegen und eine abgestiegen ist, hat uns dieses Jahr das Glück etwas verlassen. Von den aufgestiegenen Mannschaften haben unsere Herrenmannschaft und die Herren 50/I die Saison mit einem souveränen 3. Platz abgeschlossen. Die abgestiegene Damenmannschaft behauptete sich in der neuen Spielklasse mit einem überzeugenden 2.Platz.

Die neu gegründete Herren 60 Doppelmannschaft hat gut zueinander gefunden und belegte in ihrer Gruppe einen guten 4. Platz. Alle Spieler dieser Mannschaft fanden es eine tolle Sache und freuen sich schon auf die nächste Saison.

Verletzungspech dagegen mussten unsere Damen30- sowie die Herren 50/II Mannschaften erfahren. Die Herren50/II konnten dadurch in der höheren Klasse den Klassenerhalt nicht halten.

Erstmalig in der Vereinsgeschichte mussten wir wegen ausgefallenen Spielerinnen die besagte Damenmannschaft vom Spielbetrieb abmelden.

Trotzdem sehen wir der Zukunft positiv entgegen und werden auch in der nächsten Saison wieder verstärkt angreifen.

Rückblick 2016

Gemeldet waren:

1 x Damen

1 x Damen 30

1 x Herren

2 x Herren 50

 

Wir blicken auf eine gute und erfolgreiche Sommersaison 2016 zurück, auch wenn unsere Damenmannschaft den Klassenerhalt nicht erreicht hat.

Diese junge Mannschaft hat sich erst 2015 neu aufgestellt.

 

Unsere Damen 30 Mannschaft konnte einen sicheren Mittelplatz in ihrer Gruppe belegen.

 

Besonderen Anlass zur Freude gibt es bei unseren Herrenmannschaften.

Alle drei gemeldeten Mannschaften haben als Gruppenerste ohne Punktverlust die Saison abgeschlossen und sind somit eine Klasse aufgestiegen.

Rückblick 2015

Gemeldet waren:

1 x Damen

1 x Damen 30

1 x Herren

2 x Herren 40

1 x Herren 50 

 

Die Mannschaften des WTC konnten ihre jeweilige Klasse überwiegend sicher behaupten. Die Herrenmannschaft hat den Aufstieg nur knapp verfehlt.